Geschichte

1985 durfte ich den Landwirtschaftsbetrieb von meinem Vater Felber Albert übernehmen. Als Nebenerwerb war ich als Metzger tätig und bat Hof und Notschlachtungen an. Im Jahre 1990 entstand der Bau eines Hof eigenen Zerlegeraum mit Kühlanlage und weiteren Verarbeitungsräumen für Hofschlachtungen. Ab dem Jahre 2006 eröffneten wir den Hofladen mit Direktvermarktung geführt als Familienbetrieb von Albert und Cornelia Felber.